Parodontologie-Icon

Parodontologie

"Bagg mas oa."
Mit einer der häufigsten Gründe warum Zähne verlohen gehen sind Schäden am Zahnhalteapparat (Parodont) Dieser Besteht aus dem knöchernen Zahnfach und dem Zahnfleisch. Aufgrund erschwerter Hygienebedingungen, genetischer Komponenten und Umweltfaktoren kommt es zu Entzündungen des Zahnfleisches, die wenn sie nicht behandelt werden sich in die Tiefe ausbreiten und zu Schäden des Zahnhalteapparates führen. Leider erkennen es Patienten erst selbst wenn die Zähne beginnen locker zu werden. Eines der frühen Anzeichen ist Bluten beim Zähneputzen. Bleibt diese Entzündung unbemerkt und wird nichts dagegen vorgenommen kommt es zu einem chronischen Verlauf, mit Auswirkungen auf den gesamten Körper. Es steigt das Risiko für Frühgeburten, Diabetes, Herzerkrankungen und auch Atemwegserkrankungen werden damit in Verbindung gebracht.
Kinderzahnheilkunde-Icon

Kinderzahnheilkunde

"Ebbes isch emmer."
Wünschen sich nicht alle Eltern Kinder, welche gern zum Zahnarzt gehen? Wir sorgen dafür, dass Ihr Kind nur Positives mit dem Besuch beim Zahnarzt verbindet und gern wiederkommt. Idealerweise findet der erste Besuch bei uns mit dem Durchbruch der ersten Milchzähne statt. Für die meisten Eltern erscheint das sehr zeitig, aber je früher sich Ihr Kind an uns gewöhnt, umso selbstverständlicher empfindet es den Besuch bei uns. Spielerisch lernt Ihr Kind beim ersten Termin unsere Räumlichkeiten und Mitarbeiter kennen.
Oralchirugie-Icon

Oralchirurgie

"Ma hod's net leicht, aber leicht hod's oan."
Die zahnärztliche Chirurgie umfasst operative Eingriffe in der Mundhöhle und des Kiefers, die in der zahnärztlichen Praxis bei örtlicher Betäubung ambulant durchgeführt werden. Hierzu gehören:
Entfernung von Weisheitszähnen • Entfernung von Zähnen und Wurzelresten unter Schonung des Weichgewebes und des Knochens • Chirurgische Entfernung und Freilegung verlagerter Zähne • Wurzelspitzenresektion • Entfernung von Zysten • Korrektur von Lippen- und Zungenbändchen • Chirurgische Kronenverlängerung • Zahnunfälle
Endodontologie-Icon

Endodontologie

"Numme net huddle!"
Entzündet sich der Zahnnerv (Pulpa) ist diese Behandlung die letzte Chance den Zahn zu retten. Hier wollen wir ihnen erklären, wie wir mit modernsten endodontischen Behandlungskonzepten Zähne retten können, die anderswo nicht mehr versorgt werden könnten, das heißt gezogen werden müssten.
Implantologie-Icon

Implantologie

"Mach des Ding net hie! Des hat en Haufe Geld koschd!"
In der herkömmlichen Zahnmedizin bedeutet Zahnersatz, dass fehlende Zähne durch Brücken oder Prothesen ersetzt werden. Die Zahnwurzel wird dabei nicht ersetzt. Begleiterscheinungen wie das abschleifen der völlig gesunden Nachbarzähne bzw. die Schrumpfung des Kieferknochens (Atrophie) sind die Folge.
Ästhetische Zahnheilkunde-Icon

Ästhetische Zahnheilkunde

"Amüsier di guad"
Ein lächeln sagt mehr als tausend Worte. Um sorglos zu lachen sind wir stets bemüht mit hohem Anspruch ästhetische Wünsche zu erfüllen. All unsere verwendeten Materialien sind zahnfarben und lassen sich individuell anpassen. Von ästhetischen Zahnkorrekturen, mittels durchsichtiger Schienen, bis hin zu keramischen Versorungen und Zahnschmuck können wir Sie gerne beraten.

Bleaching

"Amüsier di guad"
Trotz guter Zahnpflege haben Patienten häufig ein Problem, dass ihre Zähne zu gelb, dunkel oder unattraktiv erscheinen. Mund und Zähne sind wichtige Elemente der Kommunikation und sorgen für ein strahlendes Lächeln. Schöne gesunde helle Zähne stärken das Selbstvertrauen, geben Sicherheit im Umgang mit anderen Menschen und drücken körperliches Wohlbefinden und Lebensfreude aus. Im Laufe der Jahre werden die Zähne dunkler. Das Ausmaß dieses natürlichen Prozesses kann durch verschiedene Faktoren signifikant negativ beeinflusst werden. Durch die Reduktion dieser und durch das Bleichen der Zähne erreicht man hier langfristige Erfolge.

Prophylaxe

"Bis des so wit isch, geht no viel Wasser de Bach na."
Karies ist eine durch Bakterien verursachte Infektionskrankheit. Wir verfügen in unserer Zahnarztpraxis über diagnostische und therapeutische Möglichkeiten, den Kreis von Infektionen und Verbreitung der Karies und Parodontitis erfolgreich zu durchbrechen. Dies gelingt durch ein regelmäßiges und gut durchdachtes Prophylaxe Konzept. Speziell ausgebildete Fachkräfte in unserem Team sorgen für eine angenehme Behandlung mit spürbarem positivem Ergebnis.

Zahnersatz

"Gug emaol, wie er dess widder gedeisld hadd!"
Für Patienten, die hinsichtlich der Ästhetik keine Kompromisse eingehen wollen, stellt die Vollkeramikkrone heute die schönste Lösung dar. In unserer Praxis verwenden wir zwei verschiedene Systeme zur Herstellung der Vollkeramikkronen und Brücken. Bei den Vollkeramikarbeiten ist oft überhaupt kein Unterschied zu den benachbarten Zähnen zu erkennen. Weitere Vorteile sind keine Sensibilisierung auf Metalle – gute Wärmeisolation gegen Kalt-Heiß-Reize – und Lichttransparenz.

Akupunktur

"Amüsier di guad"
Die Reizung von Akupunkturpunkten ist wohl die Älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt. Durch Einstiche mit Nadeln an genau festgelegten Punkten der Haut können Störungen im Körperinneren beseitigt oder gelindert werden. Akupunkturpunkte liegen auf der Körperoberfläche an genau festgelegten Punkten. Diese Akupunkturpunkte liegen alle auf Leitlinien, die man als Meridiane bezeichnet. In ihnen kreist nach altchinesischer Auffassung die so genannte Lebensenergie mit ihren Anteilen YIN und YANG. Diese beiden lebenserhaltenden Kräfte sind im Körper gleichzeitig, jedoch als Gegenpole, wirksam. Ihr völliges Gleichgewicht im Organismus stellt den idealen Gesundheitszustand dar. Ein Ungleichgewicht führt auf Dauer zu Krankheit.

Diagnostik

"I hätt a Lösung. Aba die basst net zom Problem."
Den zentralen Bestandteil der Diagnostik in Medizin und Zahnmedizin liefert immer noch die sorgfältige körperliche Untersuchung mit korrekter Erhebung der relevanten Befunde. Deren lückenlose Aufnahme ist das eine, die Demonstration des krankhaften Befundes und seiner Behandlungsbedürftigkeit das andere. Hierbei unterstützt uns intraorale Kameratechnik, die wir zur Aufklärung unserer Patienten und zur Dokumentation von Befunden heranziehen können. Ergänzt wird die körperliche Untersuchung durch moderne digitale Röntgentechnik, die wir bei Bedarf auch zu einer dreidimensionalen Bildgebung erweitern können.
Mund.Art Logo

Kontakt

Tel.: 07264 4999
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Raiffeisenstr. 1
74906 Bad Rappenau

Notdienst

0711/7877712
Stadt- und Landkreis Heilbronn
Öffnungszeiten:
Mo bis Do 8 – 12 Uhr
Mo und Do 14 – 19 Uhr
Di und Mi 14 – 18 Uhr
Fr 8 – 13 Uhr
14-tägig 9 – 12 und 14.30 – 17 Uhr